WITERA GmbH
 

Auszug aus der Referenzliste


Oberursel

Oberursel

Bauvorhaben: Integrierte Gesamtschule Oberursel-Stierstadt, Gebäudeabbruch

Zeitraum: 06/20 -

Auftraggeber: Kreisausschuss Hochtaunuskreis, Fachbereich Hochbau, Bad Homburg v.d.H.

Projektleitung Witera: Alexander Metz

Bauleistungen: Komplettrückbau des Schulgebäudes (Altbestand), eines Wohnhauses und einer Doppelgarage, inkl. Entkernung

Besonderheiten, Schadstoffe: Schadstoffsanierung von Asbest (Fenster), PCB; Ausbau alter Mineralwolle; hohe Anforderungen an Emissionsschutz, da laufender Schulbetrieb im Nachbargebäude während der Abbrucharbeiten; Beweissicherung

Bretten

Bretten

Bauvorhaben: Rechbergklinik - Abbruch Behandlungsbau, Übergangsbau und Bettenbau

Zeitraum: 07/19 - 08/20

Auftraggeber: Kliniken des Landkreises Karlsruhe gGmbH, Bruchsal

Projektleitung Witera: Alexander Metz

Bauleistungen: Ausbau und Entrümplung des vollständigen Klinikinventars, Entkernung, Komplettabbruch des alten Gebäudebestands (ca. 65.000 m³ umbauter Raum), Erdarbeiten, Ausbau Fettabscheider, Geländeverfüllung, -modellierung

Besonderheiten, Schadstoffe: Schadstoffsanierungen, u.a. +++ PCB: Einhausung/Unterdruckhaltung, Ausbau der Dichtungsfugen der Treppenhausverglasung +++ Asbest: Einhausung/Unterdruckhaltung, Ausbau von Brandschutz-/Promabestplatten im Treppenhaus, Ausbau der AZ-Lüftungskanäle, Ausbau von Dichtungen Fensterrahmen +++PAK: Installation Schwarz-Weiß-Anlage, Ausbau Teerkork in Kühlräumen, Teerkleber unter Parkett, Gussasphalt +++ Alte Mineralwolle: Entfernen der Fassadendämmung, Rohrleitungen, Dachdämmung, Trittschalldämmung +++ Kühlmittel (Klimageräte) +++vorsichtige Trennung des Abbruchobjektes vom Bestandsgebäude, inkl. Sicherungsmaßnahmen

Fürth, Bayern

Fürth, Bayern

Bauvorhaben: Ehemalige Monteith Barracks (U.S. Army), Rückbau und Baufeldfreimachung Teilfläche D3, ehem. Raketenwartung

Zeitraum: 04/19 - 08/20

Auftraggeber: Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Berlin

Projektleitung Witera: Stefan Weidl

Bauleistungen: Entkernung und Abbruch von Werkstatt- und Bürogebäuden, ca. 19.000 m³ umbauter Raum; Rückbau betonierter Abstellflächen ca. 1,2 ha; Abbruch Trafohaus; Einsatz einer mobilen Brecheranlage zur Herstellung von zertifiziertem Recyclingschotter; Ausbau mehrerer Erdtanks; Wiederherstellung eines ebenen Planums

Besonderheiten, Schadstoffe: Schadstoffsanierung von schwach gebundenem Asbest, Ausbau von teerhaltigen Dichtfugen, Ausbau von alter Mineralwolle; Aushub von kontaminiertem Boden zur Sanierung eines Mineralölschadens, inkl. Wasserhaltung; Kampfmittelbegleitung

Rüsselsheim

Rüsselsheim

Bauvorhaben: Abbruch einer ehemaligen Schaltwarte in der Umspannanlage Mainzer Str.

Zeitraum: 05/20 - 08/20

Auftraggeber: Syna GmbH, Frankfurt am Main

Projektleitung Witera: Dr. Sebastian Kollenz

Bauleistungen: Entkernung und Komplettrückbau des Gebäudes, ca. 1.000 m³ umbauter Raum; Auffüllung und Niveauangleichung der durch den Abbruch des Kellers entstandenen Geländevertiefungen.

Besonderheiten, Schadstoffe: Schadstoffsanierung von PCB- und schwermetallbelasteten Farbanstrichen, Ausbau teerhaltiger Dachbahnen.

Aschaffenburg

Aschaffenburg

Bauvorhaben: Staatl. Berufsschulzentrum; Abbruch- und Erdarbeiten

Zeitraum: 02/20 - 06/20

Auftraggeber: Landkreis Aschaffenburg, Kreishochbauverwaltung Aschaffenburg

Projektleitung Witera: Dr. Sebastian Kollenz

Bauleistungen: Entkernung und Komplettrückbau eines Gebäudes; umbauter Raum ca. 12.500 m³, Fläche ca. 1.570 m²; Trennung von benachbarten Schulgebäuden im Bestand; Bodenaushub und Herstellung eines Grobplanums für den Neubau

Besonderheiten, Schadstoffe: Sanierung von Asbest (schwach gebunden - Ab schottungen und Unterdruckhaltung) und PCB (dauerelastische Fugen), Ausbau von alter Mineralwolle (Fassade, abgehängte Decken); räumlich beengte Verhältnisse, hohe Anforderungen an Emissionsschutz

Frankfurt/M.

Frankfurt/M.

Bauvorhaben: Abbruch der Parkdecks, Hessen-Center Bergen-Enkheim

Zeitraum: 09/18 - 07/20

Auftraggeber: ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG, Hamburg

Projektleitung Witera: Michael Withake Alexander Metz Markus Schmidt

Bauleistungen: Komplettabbruch der Parkdecks und der Parkplatzflächen im Basement in 2 Losen, ca. 20.500 m² im UG und ca. 11.000 m² im EG, Abfräsen der Asphaltbeläge, Abbruch der Trägerkonstruktion, Entfundamentierung, Ausbau der Grundleitungen,15.000 m³ Bodenaushub und -entsorgung; 9.300 t Ausbauasphalt, Verarbeitung der Betonbauteile zu RC-Baustoff mit mobilem Brecher, Herstellung Rohplanum für Neukonstruktion von Parkdecks; Einbau der Frostschutzschicht; Bereitstellen von Fluchtwegen

Besonderheiten, Schadstoffe: Bodenentsorgung aufgrund erhöhter Chloridbelastung; Kamfpmittelprüfung; Planung und Lieferung von Interims- Treppen und Podesten (Stahl-/Gerüstbau); Erstellen eines Lärmschutzkonzeptes; Abstimmung der Baulogistik mit Folgegewerken

Heidelberg-Bahnstadt

Heidelberg-Bahnstadt

Bauvorhaben: Rückbau eines Gebäudeensembles (künftiges Konferenzzentrum)

Zeitraum: 10/18 - 02/20

Auftraggeber: DSK Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH & Co. KG, Heidelberg

Projektleitung Witera: Stefan Weidl

Bauleistungen: Entkernung und Abbruch von 6 überwiegend gewerblich genutzten Gebäuden, ca. 31.000 m³ umbauter Raum, Baufeldfreimachung und Tiefenenttrümmerung, Rückbau eines Schachtbrunnens; Ausbau mehrerer Öltanks

Besonderheiten, Schadstoffe: Sanierung von Kontaminationen durch Asbest und PCB (Schwarz-Weiß-Bereiche, Unterdruckhaltung), Ausbau von KMF, Teerkork in Kühlräumen (PAK),; erhöhte Anforderungen an Emissionsschutzmaßnahmen (Staub, Erschütterungen, Lärm), Kampfmittelverdachtsbereich

Mannheim

Mannheim

Bauvorhaben: Abbruch eines Gemeindezentrums der Caritas mit Kita, Erd- und Verbauarbeiten

Zeitraum: 08/19 - 02/20

Auftraggeber: Caritasverband Mannheim e. V.

Projektleitung Witera: Louisa Horneck

Bauleistungen: Entkernung und Abbruch von 2 Gebäuden, ca. 5.500 m³ umbauter Raum; Ausbau Erdtank; Herstellung Verbau (rückverankerte Bohrpfahlwand, Trägerbohlen), Bodenaushub bis Gründungsplanum des Neubaus

Besonderheiten, Schadstoffe: +++Asbestsanierung (schwach- und festgebunden), +++Ausbau KMF, +++Ausbau teerhaltige Dachbahnen, +++Kampfmittelsondierungen und baubegleitende Überwachung

Buchen

Buchen

Bauvorhaben: Rückbau einer Brandruine mit Anbauten im Stadtteil Götzingen

Zeitraum: 05/19 - 07/19

Auftraggeber: privat

Projektleitung Witera: Dr. Martin Götte

Bauleistungen: kontrollierter Rückbau der Brandruinen (u.a. mehrstöckiges Fachwerkhaus, historisches Wirtshaus 1802), Separierung und Entsorgung von Brandabfällen, ca. 3.000 m³ umbauter Raum, Geländemodellierung

Besonderheiten, Schadstoffe: Schadstoffsanierung (Beseitigung von Asbestzementbauteilen), Ausbau von alter Mineralwoll und Teerkork, Sicherung Gewölbekeller

Bensheim

Bensheim

Bauvorhaben: Berufliches Schulzentrum Karl-Kübel-Schule, Rückbau Bauteil 3

Zeitraum: 02/19 - 06/19

Auftraggeber: Kreis Bergstraße, Eigenbetrieb Schule + Gebäudewirtschaft, Heppenheim

(Fach-)Bauüberwachung: a|sh architekten GmbH, Ludwigshafen; Wege Geo- und Umwelttechnik, Darmstadt

Projektleitung Witera: Louisa Horneck

Bauleistungen: Entkernung und Abbruch des Gebäudes, Trennung vom Bestandsgebäude, Wandabstützung

Besonderheiten, Schadstoffe: Schadstoffsanierung Asbest (schwachgebunden) mit Abschottung und Un terdruckhaltung, Ausbau KMF, Ausbau teerhaltige Dachbahnen und Gussasphalt (PAK); erhöhte Anforderungen an Emissionsschutzmaßnahmen aufgrund laufenden Schulbetriebs; Sicherung eines Wandkunstwerkes

Wiesbaden

Wiesbaden

Bauvorhaben: Industriepark Kalle-Albert, Rückbau Gebäude G323 + G334

Zeitraum: 11/18 - 02/19

Auftraggeber: InfraServ GmbH & Co. Wiesbaden KG

Projektleitung Witera: Markus Schmidt, Michael Withake

Bauleistungen: Entkernung und Abbruch von zwei Gebäuden, ca. 21.000m³ umbauter Raum

Besonderheiten, Schadstoffe: Sanierung von Asbest und PCB-Sanierung, Ausführung des Abbruchs unter beengten Verhältnissen

Bensheim

Bensheim

Bauvorhaben: Geschwister-Scholl-Schule, Entkernung und PCB-Sanierung des Westbaus

Zeitraum: 06/18 - 04/19

Auftraggeber: Kreis Bergstraße, Eigenbetrieb Schule + Gebäudewirtschaft, Heppenheim

(Fach-)Bauüberwachung: Klinger Brückmann Architekten, Lorsch, Wessling GmbH, Mannheim

Projektleitung Witera: Stefan Weidl

Bauleistungen: Vollständige Entkernung/Estrichrückbau, Schadstoffsanierung, Ausbau der Fugendichtungsmassen, Abfräsen der Betonoberflächen und Fugenflanken, Sandstrahlen der Betonbauteile, Entsorgungsleistungen

Besonderheiten, Schadstoffe: Abschnittsweise Sanierung der primären und sekundären PCB-Bauwerkskontaminationen, Herstellen von Abschottungen mit Unterdruckhaltung (Schwarzbereiche), 4-Kammer- und Materialschleusen, Ausbau der alten Mineralwolle (KMF), Feinreinigung, messtechnische Überwachung (Unterdruck, Luftwechselrate)

Dexheim, US Anderson Barracks

Dexheim, US Anderson Barracks

Bauvorhaben Dexheim, Anderson Barracks Entsorgung Bodenhaufwerke

Zeitraum 09/18

Auftraggeber Rhein-Selz-Park Nierstein GmbH; Kupferbergterrasse 17-19; 55116 Mainz

Projektleitung Witera Herr Dipl.-Geol. Stefan Weidl

Leistungsumfang Bodensanierung eines mit Mineralölkohlenwasserstoffen verseuchten Bereiches auf dem Gelände der ehemaligen Anderson Barracks in Dexheim. Entsorgt wurden insgesamt ca. 350t gefährliches und ca. 500t ungefährliches Bodenmaterial.

Darmstadt, Lincoln-Siedlung

Darmstadt, Lincoln-Siedlung

Bauvorhaben Rückbau Wohnblöcke, KiTa und Tankstelle

Zeitraum 06/18 - 10/18

Auftraggeber Bauverein AG; Siemensstraße 20; 64289 Darmstadt

Projektleitung Witera Herr Markus Schmidt

Leistungsumfang Abbruch von zwei Wohnblöcken, einer KiTa und einer Tankstelle auf dem Gelände der Lincoln-Siedlung in Darmstadt mit einem Gesamtvolumen von rd. 33.000 m³ umbautem Raum, inklusive Schadstoffsanierung (Asbest, KMF).

Weiterstadt Internat

Weiterstadt Internat

Bauvorhaben Abbruch Internatsgebäude; Berufsbildungs- und Technologiezentrum Weiterstadt

Zeitraum 03/18 - 06/18

Auftraggeber Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main; Bockenheimer Landstraße 21; 60325 Frankfurt

Projektleitung Witera Herr Markus Schmidt

Leistungsumfang Komplettabbruch des Internatsgebäudes mit einem Volumen von 8600m³ umbautem Raum und anschließendem Verfüllen der Baugrube. Inklusive Entkernung und Schadstoffsanierung(Asbest, KMF).

Frankfurt a.M., MyZeil Entkernung

Frankfurt a.M., MyZeil Entkernung

Bauvorhaben Entrümpelung Shopbereiche 4. OG, MyZeil Shoppingcenter, Frankfurt am Main

Zeitraum 01/18 - 02/19

Auftraggeber Emmeluth Baugesellschaft mbH; Mündener Straße 17; 34123 Kassel

Projektleitung Witera Herr Markus Schmidt

Leistungsumfang Entkernung der geräumten Mietbereiche im MyZeil Einkaufzentrum in Frankfurt a.M. als vorbereitende Maßnahme der Neu- und Weitervermietung. Entfernung aller mieterseitigen Ausbauten ohne Beschädigung der sicherheitsrelevevanten Einbauten.

Mannheim, Sandhofenschule

Mannheim, Sandhofenschule

Bauvorhaben Sandhofenschule, Sanierung und Erweiterung zur Ganztagesschule; Abriss eines Pavillons

Zeitraum 11/17 - 02/18

Auftraggeber Stadt Mannheim, vetreten durch BBS Bau- und Betriebsservice GmbH, Leoniweg 2, 68167 Mannheim

Projektleitung Witera Herr Dipl.-Geol. S. Weidl

Leistungsumfang Rückbau und Entsorgung eines Schulpavillons auf dem Gelände der Sandhofenschule Mannheim, mit einem Volumen von 6080m³ umbautem Raum. Die Arbeiten wurden z.T. bei laufendem Schulbetrieb durchgeführt.

Einhausen, Mehrzweckhalle

Einhausen, Mehrzweckhalle

Bauvorhaben: Rückbau Mehrzweckhalle mit Anbau und Pavillon, Grundschule Einhausen

Zeitraum: 07/17 - 08/17

Auftraggeber: Eigenbetrieb Schule + Gebäudewirtschaft, Gräffstr. 5, 64646 Heppenheim, Herr Burger, Tel: 06252-15-5025

Bauüberwachung: Klinger Brückmann Architekten, Kaiser-Wilhelm-Platz 4, 64653 Lorsch, Herr Brückmann, 06251-9638-0

Projektleitung Witera: Herr B.A. Betriebswirt Yannick Withake

Leistungsumfang: Schadstoffsanierung, Entkernung und Rückbau Mehrzweckhalle und Schulgebäude(Pavillon), ca 7000 m³ umbauter Raum. Sanierung Asbest, KMF.

Dossenheim, Evonik

Dossenheim, Evonik

Bauvorhaben: Evonik, Werk Dossenheim, Tanksanierung; Demontage- und Sanierungsarbeiten

Zeitraum: 07/17 - 09/17

Auftraggeber: Evonik Nutrition & Care GmbH, Gutenbergstraße 2, 69221 Dossenheim, Hr. Teichgräber, 06221-8653337

Projektleitung Witera: Herr Dipl.-Geol. S. Weidl

Leistungsumfang: Freilegen und Heben eines ca. 50.000L - Erdtanks aus der Betriebsanlage (sehr beengte Verhältnisse, Ex-Bereich), Bodensanierung (Toluol-Schaden), Wiedereinbau des Tanks.

Münchsmünster, Evonik

Münchsmünster, Evonik

Bauvorhaben: Rückbau Naturstoff-Extraktionsanlage im Industriepark Münchsmünster

Zeitraum: 05/17 - 12/17

Auftraggeber: Evonik Degussa GmbH, Berghauser Weg 50, 85126 Münchsmünster

Sachverständigenbüro: SakostaCAU GmbH, Lochhausener Straße. 203, 81249 München Herr Kotzte, 089-863000-31

Projektleitung Witera: Herr Dipl.-Ing. Michael Withake

Leistungsumfang: Schadstoffsanierung, Entkernung und Rückbau der gesamten Naturstoff-Extraktionsanlage. Gebäudehöhe maximal ca. 25 m.

Würzburg, Nautiland

Würzburg, Nautiland

Bauvorhaben: Neubau Schul-, Sport-, und Familienfreizeitbad Nautiland

Zeitraum: 04/17 - 10/17

Auftraggeber: Würzburger Bäder GmbH, Haugerring 5, 97070 Würzburg

Bauüberwachung: FRITZ Planung GmbH, Am Schönblick 1, 72574 Bad Urach

Projektleitung Witera: Herr Dipl.-Betriebswirt (FH) Marcel Withake

Leistungsumfang: Schadstoffsanierung, Entkernung und Rückbau Freizeitbad, ca 37.000 m³ umbauter Raum. Sanierung Asbest, KMF, PCB.

Lampertheim-Rosengarten, Brandschaden

Lampertheim-Rosengarten, Brandschaden

Bauvorhaben: Brandschaden Einfamilienhaus Haas

Ausführungszeit: 02/17 - 03/17

Auftraggeber: Bernd Haas, Alte Wormser Straße 5a, 68623 La-Rosengarten

Projektleitung Witera:: Herr B.A. Betriebswirt Yannick Withake

Leistungsumfang:: Statische Maßnahmen für die kriminaltechnische Erkundung, Teilabbruch und Sicherung des brandgeschädigten Wohnhauses mit Entsorgung von Asbest, KMF und Brandschutt.

Meckesheim, Bodensanierung

Meckesheim, Bodensanierung

Bauvorhaben: Neubau Wohnheim mit Tagesstruktur - Bodensanierung -

Zeitraum: 01/17 - 04/17

Auftraggeber: Johannes Diakonie Mosbach, Neckarburkener Straße 2-4, 74821 Mosbach/Baden, Thorsten Kaiser, 06262-22-211

Bauüberwachung Schmucker + Partner Planungsgesellschaft mbH, Rheinvorlandstraße 7, 68159 Mannheim, Herr Walentin, 0621-1070271

Projektleitung Witera: Herr Dr. Jürgen Entenmann

Leistungsumfang: Aushub und Entsorgung von ca. 1700 m³ kontaminierter Bodenauffüllungen.

Herbstein, Brandschaden ALX Metall

Herbstein, Brandschaden ALX Metall

Bauvorhaben: Feuerschaden an dem Gebäude der ALX Metall

Zeitraum 12/16 - 06/17

Auftraggeber: ALX Metall, Dipl.-Ing. A. Josek GmbH & Co. KG, Eisenbahnstraße 5, 36358 Herbstein

Bauüberwachung: Architekturbüro Lerg, Am Bornacker 12, 36367 Wartenberg, Hr. Dris, 06648-1505

Projektleitung Witera: Herr Dr. Jürgen Entenmann

Leistungsumfang: Gebäuderestabbruch und Dekontamination feuergeschädigter Betriebshallen der ALX Metall. Fräsarbeiten und Rückbau asbesthaltiger Magnesiaestrich ca. 1200 m². Entsorgung von ca. 780 t asbeshaltigem, mineralischem Brandschutt.

Kaiserslautern, Pfaff-Areal

Kaiserslautern, Pfaff-Areal

Bauvorhaben: BA 01.1. - Revitalisierung Pfaff-Areal mit Schadstoffsanierung und Gebäuderückbau

Zeitraum: 11/16 - 07/17

Auftraggeber: Pfaff-Areal-Entwicklungsgesellschaft mbH, Lauterstraße 2, 67657 Kaiserslautern, Sabine Höhn, 0631-3651833

Bauüberwachung: Arcadis Germany GmbH, Herr Beyer, 06151-388-200

Projektleitung Witera: Dipl.-Betriebswirt (FH) Marcel Withake

Leistungsumfang: Rückbau und Entkernung Bauabschnitt 01.1 des Pfaff-Areals. 15.000m³ umbauter Raum, Abbruch nach Brandschaden, Asbestsanierung, u.a. ca. 1.000m² Gussasphalt und Estrich.

Niederhöchstadt, Syna GmbH

Niederhöchstadt, Syna GmbH

Bauvorhaben: Rückbau Gebäude, "Altes Schalthaus", Umspannanlage Niederhöchstadt, Frankfurter Straße, der Syna GmbH

Zeitraum: 10/16 - 11/16

Auftraggeber: Syna GmbH, Ludwigshafener Straße 4, 65929 Frankfurt am Main, Herr Meunier, 069-31072617

Projektleitung Witera: Herr Dr. Jürgen Entenmann

Leistungsumfang: Rückbau und Entkernung eines Schaltanlagengebäudes mit Asbest- und KMF-Sanierung.

Oppenheim, Möbelhaus Gradinger

Oppenheim, Möbelhaus Gradinger

Bauvorhaben: Abbruch ehemaliges Möbelhaus Gradinger, Oppenheim, Kautzbrunnenweg 9

Zeitraum: 10/16 -

Auftraggeber: Stadt Oppenheim, Merianstraße 2, 55276 Oppenheim

Bauüberwachung: GSW Worms mbH, Heinrich-Heine-Straße 1, 67549 Worms, Frau Broghammer-Conrads, 06241-920550

Projektleitung Witera: Herr Dipl.-Geol. S. Weidl

Leistungsumfang: Entkernung und Abbruch ehemaliges Möbelhaus, ca. 25.000 m³ umbauter Raum, Taubenkot-, Asbest- und KMF-Sanierung

Mannheim, Schule

Mannheim, Schule

Bauvorhaben: Rückbau altes Schulgebäude

Zeitraum 08/16 - 11/16

Auftraggeber: BBS Bau und Betriebsservice GmbH, Ulmenweg 7, 68167 Mannheim, Frau Baumunk, 0621 3096790

Bauüberwachung: Schmucker + Partner Planungsgesellschaft mbH, Rheinvorlandstraße 7, 68159 Mannheim, Frau Neumann, 0621 1070271

Projektleitung Witera: Herr Dipl.-Geol. S. Weidl

Leistungsumfang: Rückbau und Entkernung von 14.500m³ umbautem Raum mit Asbest-(15 to), KMF-(32,5 to) und PCB-Sanierung(1 to). Der Rückbau erfolgte auf beengtem Raum mit Schutzvorhang (1,5 m zum Neubau).

Rüsselsheim, Feuerschaden

Rüsselsheim, Feuerschaden

Bauvorhaben Asbestsanierung, Brandschadensanierung und Totalabbruch Sportsclub am Main GmbH

Zeitraum: 07/16 - 11/16

Auftraggeber: Germano Salernitarno, In den Birken 1D, 65479 Raunheim

Bauüberwachung: GF Ingenieur Consulting, Sodingenstraße 6, 57076 Siegen; Herr Flender

Projektleitung Witera: Herr Dr. Jürgen Entenmann Tel.: +49(6245) 99459-0 Witera GmbH

Leistungsumfang: Brandschadensanierung mit Asbestsanierung und anschließender Totalabbruch einer ca. 5000 m² großen Sportstätte, bestehend aus mehreren Hallen und Gebäuden. Entsorgung: u.a. ca. 600 t Asbest, 320 m³ HBCD-belastetes Styropor.

Altenfurt, Abbruch Hallenbad

Altenfurt, Abbruch Hallenbad

Bauvorhaben: Abbruch- und Rückbauarbeiten, Erdarbeiten Hallenbad Altenfurt

Zeitraum: 05/16 - 08/16

Auftraggeber: NürnbergBad, Allersberger Straße 120, 90461 Nürnberg

Bauüberwachung: Genesis Umwelt Consult GmbH, Stadtparkstraße 5, 91126 Schwabach, Herr Walther, 09122-18850-0

Projektleitung Witera: Dipl.-Betriebswirt (FH) Marcel Withake

Leistungsumfang: Entkernung und Abbruch des Hallenbades Altenfurt, ca. 10.000m³ umbauter Raum. Schadstoffsanierung: Asbest, KMF, PCB

Bensheim, Bodensanierung Halle 3, Euler

Bensheim, Bodensanierung Halle 3, Euler

Bauvorhaben Bodensanierung Ölschaden unter der Halle 3, ehem. Papierfabrik Euler

Zeitraum: 02/16-06/16

Auftraggeber: FA. W. Euler Papierfabrik GmbH & Co.KG, Hauptstr. 2, 77704 Oberkirch

Bauüberwachung: Fetzer + Partner, Herr Eberhard Fetzer, Hohweiher 11, 89537 Giengen

Projektleitung Witera: Dipl.-Betriebswirt (FH) Marcel Withake Tel.: +49(6245) 99459-0 Witera GmbH

Leistungsumfang: Umbau der Abfangkonstruktion der denkmalgeschützten Wand. Entlang der Wand Aushub von ca. 600 m³ belasteten Boden im Pilgerschrittverfahren bei geleichzeitigem Verfüllen der ausgehobenen Sanierungsbereiche mit Flüssigboden. Auf der restlichen Fläche Bodensanierung, ca. 4.000 m³.

Schweinfurt, Altlastensanierung Bellevue

Schweinfurt, Altlastensanierung Bellevue

Leistungsumfang: Aushub und Abfuhr von ca. 10.0000 t kontaminiertem Boden

Zeitraum: 08/15 - 04/16

Bauvorhaben: Altlastensanierung der ehem. Farbenfabrik Bellevue Josef-Reuß-Str. 5 in Schweinfurt

Auftraggeber: Herr Balzer, Stadt Schweinfurt, Bauverwaltungs- und Umweltamt, 97420 Schweinfurt

Tel: +49 9721 51-6811

Projektleitung Witera: Herr Dipl.-Betrw.(FH) Marcel Withake Witera GmbH Tel.: +49 6245 99459-0

Leistungsumfang Sanierung Abbruch: Aushub und Abfuhr von ca. 10.0000 t kontaminiertem Boden.

Alzey, Neubau Kreisverwaltung

Alzey, Neubau Kreisverwaltung

Bauvorhaben Rückbau Bestand, Erdbau, Baugrube, Baugrubenverbau, Spießgasse 75 in Alzey

Zeitraum: 07/15 – 02/16

Auftraggeber: Herr Waldmann, Stadtverwaltung Alzey, Ernst Ludwig Straße 42, 55232 Alzey, Tel.: +49 6731 495508

Projektleitung Witera: Herr Dipl.-Geol. S. Weidl Witera GmbH Tel.: + 49 6245 99459-0

Bauüberwachung: Ing. Büro Rubel und Partner, Herrmannstr. 75, 55286 Wörrstadt, Tel.: + 49 6732 932980

Leistungsumfang Sanierung Abbruch: Abbruch im Stadtzentrum unter beengten Verhältnissen. Verfüllung von Tiefkellern mit 2700 m³ Flüssigboden. Herstellen Baugrube (1500 m²) mit Berliner Verbau.

Vettelschoß, Brandschaden

Vettelschoß, Brandschaden

Bauvorhaben: Rückbau einer Lagerhalle nach Brandschaden

Zeitraum: 09/15 – 12/15

Auftraggeber: Verbandsgemeinde Linz, Am Schoppbückel 5, 53545 Linz, Über Architekturbüro Irle, Herr Irle, Tel.: +49 2261 41496

Projektleitung Witera: Herr Dr. Jürgen Entenmann, Witera GmbH, Tel.: + 49 6245 99459-0

Leistungsumfang Sanierung Abbruch: Rückbau Restbestand nach Brandschaden, Entsorgung von u.a. 360 t Asbest, 66 t Holz A IV

Wiesbaden, HSK Klinik

Wiesbaden, HSK Klinik

Bauvorhaben: Rückbau Bildungszentrum der Horst Schmidt Klinik in Wiesbaden – Rückbau Ausbildungszentrum

Zeitraum: 11/2015-03/2016

Auftraggeber: HELIOS Dr. Horst Schmidt Kliniken Ludwig Erhard Straße 100 65199 Wiesbaden Herr Stolz, ZD Bau und Projektsteuerung der HELIOS Kliniken GmbH

Projektleitung Witera: Herr Dipl.-Geol. S. Weidl Witera GmbH Tel.: + 49 (6245) 99459-0

Leistungsumfang Sanierung Abbruch: Rückbau von ca. 15.000 m³ umbautem Raum KMF-Sanierung Böden, Decken, Innen- und Außenwände: ca. 20 t Entsorgung

Neunkhausen, Mineralölhandlung

Neunkhausen, Mineralölhandlung

Bauvorhaben: Rückbau und Bodensanierung in der ehem. Mineralölhandlung Schneider, Kirchstr. 18 in Neunkhausen

Zeitraum: 01/15 – 06/15

Auftraggeber: Herr Oster Landesamt für Steuern Ferdinand-Sauerbruch-Str. 17 56073 Koblenz Tel.: + 49 (261) 4932-36353

Projektleitung Witera: Herr Dipl.-Geol. S. Weidl Witera GmbH Tel.: + 49 (6245) 99459-0

Bauüberwachung: Herr Böhm ITUS GmbH & Co.KG Ingenieure im Tiefbau und Umweltschutz, Robert Koch Str. 9 64331 Weiterstadt Tel.: + 49 (6151) 2736724

Leistungsumfang Sanierung Abbruch: Entsorgung: 670 t MKW-belasteter Beton DK I-III, 870 t Bauschutt, 3800 t Boden und Steine bis DK II, 9,3 t Holz A IV, 1,3 t KMF, 228 t Asbest.

Neuwied, Syna

Neuwied, Syna

Bauvorhaben: Komplettrückbau der Schaltwarte Rasselstein 2, Heldenbergstr. in Neuwied-Irlich, incl. E-Spulenfundament, Gebäude, TR Anlage und Abscheider Anlage

Zeitraum: 01/15 – 02/15

Auftraggeber: Herr Philipp Reuter Syna GmbH Ludwigshafener Str. 4, 65929 Frankfurt/Main Tel.: + 49 (69)3107-2514

Projektleitung Witera: Herr Dipl.-Ing. M. Withake Witera GmbH Tel.: + 49 (6245) 99459-0

Leistungsumfang Sanierung Abbruch: Entsorgung: Beton/Bauschutt 235 t, Holz A VI 3,5 t, bituminöse Dachpappe, Asbest

Weinheim, Prier Bad- und Küchenstudio

Weinheim, Prier Bad- und Küchenstudio

Bauvorhaben: Abbruch Bad- und Küchenstudio

Zeitraum: 01/15 - 04/15

Auftraggeber: Herr Reidel Prier GmbH Groß- und Einzelhandel, Weinheim über Architekturbüro Reidel Bachgasse 59, 69502 Hemsbach Tel.: + 49 (6201) 4950-0

Projektleitung Witera: Herr Dipl.-Betriebsw. Marcel Withake Witera GmbH Tel.: + 49 (6245) 99459-0

Leistungsumfang Sanierung Abbruch: Entsorgung: Holz A IV 40t, Bauschutt/Beton 450t, KMF 2t, Asbest 1,6t

Bensheim, Halle 3 ehem. Euler

Bensheim, Halle 3 ehem. Euler

Bauvorhaben: Abbruch „alte Maschinenhalle“ (Halle 3) unter Erhaltung der straßenseitigen Mauerwerksscheibe (Denkmalschutz)

Zeitraum: 02/15 - 06/15

Auftraggeber: FA. W. Euler Papierfabrik GmbH & Co.KG Hauptstr. 2, 77704 Oberkirch

Projektleitung Witera: Herr Dipl.-Ing. M. Withake Witera GmbH Tel.: + 49 (6245) 99459-0

Bauüberwachung: Herr Fetzer Fetzer Partner Projektsteuerung Hohenweiher 11, 89537 Giengen Tel.: +49 (7322) 932172

Leistungsumfang Sanierung Abbruch: Abstützen der denkmalgeschützten Wandscheibe, Abbruch des restlichen Gebäudes mit Bodensanierung

Hanau Evonik Geb. 950

Hanau Evonik Geb. 950

Bauvorhaben: Abbruch Laborteil des Gebäudes 950 am Standort Hanau-Wolfgang

Zeitraum: 11/14 – 03/15

Auftraggeber: Herr Giensch Evonik Industries AG, 45772 Marl Werk Industriepark Wolfgang 63457 Hanau Tel.: + 49(6181) 594974

Projektleitung Witera: Herr Dipl.-Geol. S. Weidl Witera GmbH Tel.: + 49(6245) 99459-0

Bauüberwachung: Umweltplanung Bullermann Schneble GmbH Havelstr. 7 A, 64295 Darmstadt

Leistungsumfang Sanierung Abbruch: Entsorgung: 130 t Beton, 320 t Bauschutt, Holz A II-III, Glas

Eich, Wasserwerk

Eich, Wasserwerk

Bauvorhaben: Rückbau Wasserwerk Eich incl. Tiefbehälter

Zeitraum: 12/14 – 01/15

Auftraggeber: Herr Köhler Zweckverband Wasserversorgung f. d. Altrheingebiet, Hauptstraße 26 67575 Eich Tel.: + 49 (6246) 6951

Projektleitung Witera: Herr Dipl.-Geol. S. Weidl Witera GmbH Tel.: + 49 (6245) 99459-0

Bauüberwachung: Herr Neu Arcardis Deutschland GmbH Luxemburgerstr. 5, 67657 Kaiserslautern Tel.: + 49 (631) 37095511

Leistungsumfang Sanierung Abbruch: Entsorgung: 1.100 t Beton, 5,8t Asbest, KMF, Bitumengemische, 10t Grünschnitt

Ludwigshafen, JVA

Ludwigshafen, JVA

Bauvorhaben: Abbruch Werk- und Sportstättengebäude

Zeitraum: 11/14 – 12/14

Auftraggeber: Herr Stefan Wurm LBB NL Landau Untertorplatz 1 76829 Landau Tel.: + 49 (6341) 912212

Projektleitung Witera: Herr Dipl.-Geol. S. Weidl Witera GmbH Tel.: + 49 (6245) 99459-0

Bauüberwachung: A+4 Ingenieure GmbH Mainzer Str. 103, 67657 Kaiserslautern

Leistungsumfang Sanierung Abbruch: Gebäude innerhalb der JVA, Abbruch unter erhöhten Sicherheitsauflagen. Entsorgung: Bauschutt z.T. LAGA Z 2 470t, Straßenaufbruch 19t, teerhaltige Dachbahnen 10t, KMF und Asbest

Hof-Schönau, Berkach, Goddelau, Rückbau

Hof-Schönau, Berkach, Goddelau, Rückbau

Bauvorhaben: Abbruch von verschiedenen Technikgebäuden

Zeitraum: 05/2014 – 12/2014

Auftraggeber: Stadtwerke Mainz Netze Rheinallee 41, 55118 Mainz Abt. technische Planung Herr Keding Tel.: +49 (6131) 12 6131

Projektleitung Witera: Herr Dipl.-Geol. S. Weidl Witera GmbH Tel.: + 49 (6245) 99459-0

Bauüberwachung: Herr Schönharting Immobilien Schadstoff Management GmbH Helmholzstr. 52, 65199 Wiesbaden Tel.: + 49 (611) 2052375

Leistungsumfang Sanierung Abbruch: Umfangreiche PCB Sanierung (13,9t): 355m² Deckenputz, 512 m² Deckenfarbe, 172 m² Bodenbeschichtung. Schwierige Bedingungen unter zeitweiser Abschaltung der Hochspannungsleitungen. Höhenbegrenzung beim Bagger notwendig.

Schweinfurt Schmitt Bodensanierung

Schweinfurt Schmitt Bodensanierung

Bauvorhaben: Bodenerkundung und Untergrundsanierung

Zeitraum: 04/14 – 06/14

Auftraggeber: Herr Schmitt Schmitt Fußbodentechnik GmbH Schönwaldstr. 37 97532 Heselbach

Projektleitung Witera: Herr Dipl.-Geol. S. Weidl/Dipl.-Ing. Panhorst, Witera GmbH

Umweltgutachter: Geologie Umwelt Beratung GUB Dipl.-Geol. G. Kuhfeld 44339 Dortmund Tel.: + 49 (231) 7280308

Leistungsumfang Sanierung Abbruch: Asphalt 188t, Boden LAGA Z2 170t, Boden LAGA Z3 DK II 2150t, Boden LAGA Z 4 DK II 855t

B 47 – PCB Sanierung an einem Brückenbau

B 47 – PCB Sanierung an einem Brückenbau

Bauvorhaben: B47 – PCB Sanierung an einem Brückenbauwerk

Zeitraum: 03/14 - 09/14

Auftraggeber: Herr Frank Böhlmannn Michael Gärtner GmbH Bahnhofsplatz 6, 69412 Erbach Herr Fahrig Hessen Mobil Heppenheim Straßen und Verkehrsmanagement Odenwaldstrasse 6, 64646 Heppenheim Tel.: +49 6271 - 804-0 Tel.: +49 6252 - 59102342

Projektleitung Witera: Herr Weidl, Witera GmbH

Umweltgutachter: Büro Steine und Erden Dr. Entenmann 65623 Hahnstätten Tel.: + 49 6430 - 925787

Leistungsumfang Sanierung Abbruch: Arbeitsschutz- und Entsorgungskonzept zur PCB Sanierung, Entfernen der PCB haltigen Asphaltmatrix- und Dichtanstrichbeschichtung (Abschaben und Fräsen) Thermische Beseitigung der gefährlichen PCB-Abfälle inkl. Gefahrguttransport. (Abfälle die PCB enthalten 3,32 t)

Schweinfurt, Gebäuderückbau Schenker

Schweinfurt, Gebäuderückbau Schenker

Bauvorhaben: Abbruch und Rückbau Büro und Lagergebäudes, Hauptbahnhofstrasse 1b in Schweinfurt

Zeitraum: 03/14 - 04/14

Auftraggeber: Schenker Deutschland AG Uhlfelderstr. 1-3 60314 Frankfurt/Main

Projektleitung Witera: Herr Wagner, Witera GmbH

Umweltgutachter: Geologie- und Umweltberatung Heuweg 60, 44339 Dortmund Herr Dipl.-Ing. G. Kuhfeld

Leistungsumfang Sanierung Abbruch: Gebäudeabbruch und Altlastensanierung auf dem ehem. Bahngelände gemäß Sanierungsauflagen (Bauschutt DKII 625 t, Holz AIV 11,4 t, Asbest 0,44 t, Bitumengem. 220 t, Beton 1000 t, Bauschutt 1500 t)